SORGLOS-URLAUB in Mecklenburg-Vorpommern – sorgenfrei, sicher und erlebnisreich

SORGLOS-URLAUB in Mecklenburg-Vorpommern wurde entwickelt, um Menschen, die Unterstützung oder Pflege benötigen, einen sorglosen Urlaub zu ermöglichen. Unser Angebot richtet sich an aktive und lebensfrohe Menschen, die

  • Unterstützungsbedarf haben,
  • Pflegebedarf mit oder ohne Pflegegrad in Anspruch nehmen (Urlaubspflege),
  • Angehörige eines Pflegebedürftigen sind.

 

Erlebnisse unserer Gäste

Erlebnisse unserer Gäste

Lesen Sie, was unsere Gäste über ihren Sorglos-Urlaub schreiben.

Betreute Seniorenreisen

Betreute Seniorenreisen

Durch betreutes Reisen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Urlaub nach Ihren Vorstellungen zu erleben.

Barrierefreier Urlaub

Barrierefreier Urlaub

Auch mit eingeschränkter Mobilität können Sie in vielen Orten einen nahezu barrierefreien und erholsamen Urlaub genießen.

Pflegende Angehörige

Pflegende Angehörige

Machen Sie Urlaub von der Pflege, die wir für Sie übernehmen.

Verhinderungspflege

Verhinderungspflege

Ab Pflegegrad 2 kann die Pflege durch eine Ersatzpflegekraft übernommen werden.

Transfer von Tür zu Tür

Transfer von Tür zu Tür

Unser Abholservice holt Sie auf Wunsch von Ihrer Haustür ab und bringt Sie in Ihr Wunschhotel und wieder zurück. Natürlich können Sie dabei Hilfsmittel wie Ihren Rollator oder Rollstuhl mitnehmen.

Barrierefreier Ostsee-Urlaub 2017 - Unser Tipp

Buchen Sie frühzeitig Ihren Ostsee-Urlaub mit Pflege. Der Ansturm auf einige unserer Hotels ist enorm, gerade wenn ein Pflegebett unerlässlich für den Urlaub ist.

März 2017: SORGLOS-Angebot für allein reisende, kurzentschlossene Berliner ab 943,00 € / Woche

Inklusivleistungen:

  • Transfer von Tür zu Tür: Abholung von Ihrer Haustür in Berlin, Transfer zum Hotel Ostseewoge und wieder zurück
  • Mitnahme eines Rollators oder klappbaren Rollstuhls möglich
  • 7 Tage Übernachtung inkl. Frühstück in einem ebenerdigen Zimmer, ebenerdige Dusche, Haltegriffe im Bad
  • Unterbringung im Hotel Ostseewoge im Ostseeheilbad Graal-Müritz mit direkter Lage an der Seebrücke
  • Organisation Ihres individuellen SORGLOS-Urlaubs

Zusätzlich buchbar:

  • stundenweise Pflege oder Betreuung im Hotel (ggf. Erstattung durch die Pflegekasse)
  • Hilfsmittel wie z.B. Pflegebett
  • Transfer von Tür zu Tür mit Elektrorollstuhl
  • Halbpension
  • Halbtages- oder Tages-Rundfahrten zur Erkundung der Region
  • individuelle Wünsche

Rufen Sie einfach bei unserer Zentrale in Rostock an unter 0381-2523499 oder senden Sie an info(at)sorglos-urlaub.de Ihre Anfrage. Selbstverständlich passen wir Ihnen das Angebot gerne für eine Anreise von anderen Wohnorten oder einen Urlaub zu zweit an. Das Angebot gilt nur solange freie Kapazitäten verfügbar sind.